• Verständlich
  • Flexibel
  • Standardkonform
  • Barrierearm
  • Anpassbar
Screenshots
Modernes Weblayout verstndlich erklrt

"Yet Another Multicolumn Layout" ist ein Framework zur Erstellung moderner und flexibler Layouts auf Grundlage von float-Umgebungen. Dabei stehen ein möglichst hohes Maß an Flexibilität und Zugänglichkeit im Vordergrund. Innerhalb eines Tutorials wird die Funktionsweise der einzelnen Bausteine erlutert.

Ausblicke

Karte Innervillgraten und Umgebung

Ferienwohnung
Helmut Bachmann

Innervillgraten 68a
A-9932 Innervillgraten
Osttirol/Österreich

E-MailHelmut Bachmann
Telefon+43-664-390 07 73


Helene & Helmut R.:

«Dieser Urlaub ist nicht nur ein Glücksfall mit dem schönen Wetter, sondern auch wegen Ihrer ansprechend gestalteten Ferienwohnung mit den künstlerischen Bildern und historischen Fotos, sowie den Aufmerksamkeiten, wie die selbst gemachte Ribiselmarmelade, sowie Hollersaft etc., die wir sehr geschätzt haben.»


Der Aufstieg wird belohnt mit einem atemberaubenden Ausblick auf die schroffen Berggipfel.Am Morgen hüllt der Nebel die Berghänge noch in seinen Dunst, bevor ihn die Sonne beiseite fegt.Schon beim Abgang zum See schimmert das türkisblaue Wasser frisch durch die Fichtenzweige.Die Gipfel sind oft noch schneebedeckt, wenn man vom «Helm» in Richtung Dolomiten schaut.Die nahezu unberührte Natur auf den Almwiesen bietet auch Raum für sonderbare Symbiosen.Die Herbstsonne schaut noch einmal kurz vorbei, bevor sie sich hinter den Bergen versteckt.Schnee und Eis bedecken das Land, überziehen die Wiesen und Bäume, nur das Wasser im Bach hält noch Stand.

Erkundungen und Ausflüge

Grüne Täler und schroffe Berge laden ein zu ausgedehnten Erkundungen und Ausflügen in die nähere und weitere Umgebung. Italien ist nicht weit entfernt und auch die Dolomiten sind zum Greifen nahe.

Der lange Aufstieg wird belohnt mit einem atemberaubenden Ausblick auf die schroffen Berggipfel. Am Morgen hüllt der Nebel die Berghänge noch in seinen Dunst, bevor ihn die Sonne beiseite fegt. Schon beim Abgang zum See schimmert das türkisblaue Wasser frisch durch die Fichtenzweige. Die Gipfel sind oft noch schneebedeckt, wenn man vom «Helm» in Richtung Dolomiten schaut.

Die nahezu unberührte Natur auf den Almwiesen bietet auch Raum für sonderbare Symbiosen.Die Herbstsonne schaut noch einmal kurz vorbei, bevor sie sich hinter den Bergen versteckt. Im Winter bedecken Schnee und Eis das Land, überziehen die Wiesen und Büume, nur das Wasser im Bach hält noch Stand.

Nach oben Nach oben